Vermögensaufbau

Was heißt eigentlich Vermögensaufbau?

Die einen sparen für einen langgehegten Wunsch, ein anderer stellt sich darunter das Eigenheim vor. Der Nächste will nur Vermögenswirksame Leistungen in einen VL-Sparvertrag legen und wieder ein Anderer möchte sich am Wohnungsbau beteiligen.

Man kann langfristig oder kurzfristig sparen. In Banksparpläne und Vermögensverwaltungen, Investmentpläne oder Sachwertpläne oder, oder, oder…

Es gibt nicht das Eine Richtige was jeder machen kann – es sollte bei jedem individuell angepasst werden. Beratung durch einen unabhängigen Partner ist hier umso wichtiger.

Die Kommentare wurden geschlossen